Stiftung azb

Wohnhaus Brüschi (Aussenwohngruppe)

Im «Brüschihaus» sind vier Wohnplätze untergebracht. Das Haus wurde Mitte der neunziger Jahre saniert, ist aber nicht rollstuhlgängig. Nebst einem gemütlichen Wohnbereich und eigener Küche bieten die vier individuell ausgestatteten Einerzimmer eine teilbetreute Wohnmöglichkeit in unmittelbarer Nähe zur Institution. Auf Wunsch kann die Zimmerausstattung mit persönlichen Möbeln und Accessoires ergänzt werden.

Sie haben eine konkrete Anfrage? Andi Siegrist weiss Näheres.
Andi Siegrist
Telefon: 062 746 96 01

E-Mail: andi.siegrist@azb.ch